Ausbildungsmesse Lüchow-Dannenberg 2022
Zukunft stärken, Ausbildung und Studium fördern

21.09.2022 08.00

Ausbildungsbetriebe live erleben: Am 20. und 21. September findet die jährliche Ausbildungsmesse wieder in Präsenz im Verdo Hitzacker statt.

Die Ausbildungsmesse startet mit einer Abendveranstaltung am Dienstag, dem 20. September 2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr.

In entspannter Messeatmosphäre können junge Menschen mit den ausstellenden Unternehmen in einen ungezwungenen Austausch treten. Landrätin Dagmar Schulz wird die Ausbildungsmesse eröffnen.

Wir brauchen Fachkräfte in der Region, das ist das Kapital der Betriebe. Während der Ausbildungsmesse haben Handwerksmeister, Freiberufler oder auch Personalverantwortliche die Chance, direkt mit potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich sehr darüber, dass die Ausbildungsmesse wieder in Präsenz stattfinden kann“, sagt Dagmar Schulz.

Am Mittwoch, dem 21. September, stehen von 8:00 bis 13:30 Uhr die Türen für die Schulen und Schulklassen aus Lüchow-Dannenberg offen.

Vom Handwerk über das verarbeitende Gewerbe bis hin zur Ernährungs-, Dienstleistungs- und Sozialwirtschaft können sich Schülerinnen und Schüler auf ein breites Angebot an Ausbildungs- und dualen Studienplätzen freuen. 

In der Kreisverwaltung erleben wir ein großes Interesse an dualen Studiengängen. Im Kreishaus haben wir aktuell elf junge Menschen, die Ausbildung und Studium verbinden. Das Angebot soll auch noch ausweitet werden.“

Auch die Berufsbildenden Schulen Lüchow präsentieren sich, angefangen von einjährigen Schulangeboten im handwerklichen Bereich bis hin zur dreijährigen Ausbildung von Pflegekräften.

Zur Messe wird der Köhring-Verlag wieder das Ausbildungsmagazin herausgeben, das hilfreiche Tipps zum Bewerbungsprozess und Informationen zu den Ausbildungsberufen der Region gibt.

Die Ausbildungsmesse wird gemeinsam von der Wirtschaftsförderung Lüchow-Dannenberg, der Agentur für Arbeit Lüchow, der Agentur Wendlandleben, dem Köhring-Verlag und dem Initiativkreis für Unternehmensgespräche sowie vom Landkreis Lüchow-Dannenberg organisiert.

Weitere Informationen zur Ausbildungsmesse werden demnächst online unter www.Ausbildung-dan.de bereitgestellt. Unternehmen, die sich als Aussteller präsentieren wollen, senden bitte eine kurze Mail an: info@wirtschaft-DAN.de

©Wirtschaftsförderung Lüchow-Dannenberg