Godewind “Weihnachtstournee 2024”

20.12.2024 20.00

 

"Wenn es schneit". So heißt das aktuelle Weihnachtsalbum, mit dem Godewind in diesem Jahr wieder auf große Weihnachtstournee gehen wird. Die Show vereint viele frische Songs, wie auch traditionelle Momente aus über 40 Jahren Bandgeschichte.

Godewind hat sich personell und klanglich in eine moderne Richtung entwickelt, und besinnt sich dabei gleichzeitig auf die eigenen Wurzeln, damit für alle Fans die richtige Mischung garantiert ist. Mit Erfolg. Die erste Weihnachtstour, die 2023 nach mehrjähriger "Zwangspause" wieder stattfinden konnte, war ein voller Erfolg, da es die Band geschafft hat, Tradition und Zeitgeist miteinander zu verbinden.

Eine Reise durch die Vorweihnachtszeit hat viele Facetten. Auf hoch- und plattdeutsch wird über den Winter, den Weihnachtsmarkt, über nordischen Bräuche bis hin zum großen Fest gesungen. Neben aller Tradition hat ein Konzert von Godewind zu Weihnachten vor allem unterhaltenden Charakter, da sowohl in einigen Songs als auch in der obligatorischen Geschichte viele heitere Momente dabei sind.

Godewind lädt bei den Weihnachtskonzerten zu einer Winterreise ein, die mit Songs wie "Wenn es schneit", dem "Adventskalender" oder "Wiehnachtstied", viele groovige Momente bietet. Leiser bis mystisch wird es hingegen bei Klassikern wie "Winter in't Watt" oder einigen traditionellen Weihnachtsliedern, bei denen das Publikum zum Mitsingen eingeladen wird.

Und genau diese Gänsehaut-Momente sind es, die ein Godewind Konzert für die Besucher zu einem unvergessenen Erlebnis werden lassen. In vielen Familien gehört ein Konzertbesuch zu Weihnachten, wie Stollen, Punsch und Lebkuchenhaus.

Kein Wunder also, dass nach den Konzerten oft der Satz "Jetzt kann Weihnachten kommen" zu hören ist.

 

Besetzung:

Anja Bublitz ist neben Godewind auch mit anderen Projekten wie Beatrice Egli als Backing-Sängerin unterwegs und seit 20 Jahren in der Band

Gerrit Hoss ist Sänger und Gitarrist bei Godewind und nach wie vor als Solo-Künstler unterwegs. Seine Stimme ist auch aus dem NDR bekannt, wo er als Autor und Moderator regelmäßig zu hören ist.

Kai Lindner spielt nicht nur bei Godewind Keyboard, sondern ist auch von Anfang an in der Band von Johannes Oerding. Kai ist mit seinem Studio auch als Produzent für namhafte Künstler tätig und produziert auch Godewind.

Heiko Reese spielt Schlagzeug bei Godewind und seit Jahrzehnten festes Bandmitglied und auch in einigen anderen Formationen an den Drums. Außerdem betreibt er eine Musikschule in Jevenstedt und er war sogar mal „Schleswig-Holsteiner des Jahres“.